Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn

Ein Kurztrip in die Welt der Kunst (J1)

Kunst ist alles andere als langweilig! Da können wir, die Schülerinnen
und Schüler, die dabei waren bei dem zweitägigen Trip durch die
Kunstmuseen, nur kräftig mit einstimmen, denn wir sind aus dem Staunen
kaum raus gekommen. Wer danach noch immer das Gegenteil behauptet, der
hat die ganze Reise komplett verschlafen.
Ab nach München ging es zusammen mit dem Parallelkurs des
Mönchsee-Gymnasiums. Abwechslungsreich von alter zu neuer Kunst, von der
Glyptothek zur Pinakothek der Moderne, von der Alten Pinakothek zum
Museum Brandhorst. Letzendlich hatten sich die ganzen Theoriestunden
ausgezahlt und wir konnten nun mit eigenen Augen ihre im Unterricht
behandelten Werke im Original  sehen. Das und noch vieles mehr!  Die
entstandenen Fotos der zwei Tage sagen mehr als Worte..
(Aleyna Karabulut)

Impressum | Datenschutz