Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn

-----

-----

Welt-AIDS-Tag

Weltweit leben etwa 36,7 Millionen Menschen mit HIV. Und noch immer erleben Betroffene Ausgrenzung und Stigmatisierung. Am 1. Dezember findet deshalb jedes Jahr der Welt-AIDS-Tag statt. Ziel ist es, dafür zu sensibilisieren, wie wichtig ein Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung ist – und zu zeigen, dass wir alle positiv zusammen leben können.

Auch das Uganda Gremium engagiert sich jedes Jahr am 1. Dezember mit einem Kuchenverkauf, um aktiv zu werden, um Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen zu zeigen und um daran zu erinnern, dass das HI-Virus noch längst nicht besiegt ist.

Wir wollen deutlich machen, dass zusammen leben zwischen Menschen mit und ohne HIV bereits stattfindet und möglich ist.

Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn
Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn

Impressum | Datenschutz