Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn

RMG 1, stehend von links: Felix Hagenmeyer 5d, Tom-Louis Staff 6a, Matthias Geng 6a, Moritz Jaeschke 6a, Daniel Simonides 6b, Asllan Kastrati 6a, Elias Mono 5d, Francesco Viola 6a, Aras Damadi 6b, liegend: Laurin Feulner 5d

RMG 2, stehend von links: Albrin Qerini 5a, Joshua Knobloch 5a, Kaan Tuyan 5b, Noah Akay 5a, David Metz 5a, Leandro Held 5c, Ege-Mert Toraman 5b, Jonathan Heinz 5a knieend von links: Dariusz Blank 5b, Adnan Hrustic 5a

RMG Fußball-Teams WK IV unglücklich ausgeschieden!

Überaus unglücklich endete die Kreismeisterschaft für unsere beiden Schulfußballmannschaften (Jahrgang 2005 und jünger) im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“. Beide Teams schieden beim Auftaktturnier in Frankenbach aus, obwohl sie ihre ersten beiden Spiele sicher gewannen und im letzten Gruppenspiel bereits mit 1:0 führten. Leider gingen beide Begegnungen in der Schlussphase noch verloren. Besonders dramatisch war es bei unserer ersten Mannschaft, die  ihren Gegner eigentlich sicher beherrschte, aber plötzlich durch eine abgefälschte Bogenlampe den Ausgleich hinnehmen musste. 10 Sekunden vor Spielende entschied der Schiedsrichter nach einem harmlosen Zweikampf an der Strafraumgrenze auf Strafstoß, den der HvK-Spieler dann mit viel Glück verwandelte. Schade, so sind beide Teams aus dem Wettbewerb ausgeschieden! Aber Kopf hoch, Jungs! Ihr habt ein super Turnier gespielt!

M. Bindereif

 

RMG 1 - Bildungszentrum St. Kilian II 2:0

RMG 1  - Justinus Kerner Gymnasium I 1:0

RMG 1 - Heinrich-von-Kleist-Realschule 1:2

 

RMG 2 - Elly-Heuss-Knapp-Gymnasium 4:0

RMG 2 - Justinus-Kerner-Gymnasium II 3:0

RMG 2 - Jagsttalgymnasium Möckmühl 1:4

                   

 

 

Impressum | Datenschutz