Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn

RMG Fußball-Teams bei der D-Jugend Regionalmeisterschaft Speed Soccer 2017

18 Jungenteams und 6 Mädchenmannschaften spielten am 22. März im Soccer Center Flein um die Regionalmeisterschaft der Schulen im Speed-Soccer, dem schnellen Fußballspiel mit der Rundumbande. Die beiden Jungenteams wurden jeweils Gruppenvierter und erreichten so die Platzierungsspiele. Dabei setzte sich unsere zweite Mannschaft mit 2:1 knapp gegen die Albrecht-Dürer Schule durch. Unsere erste Mannschaft besiegte die Freie Katholische Schule St. Kilian souverän mit 5:1. Somit kam es im Spiel um Platz 9 zum Aufeinandertreffen der beiden RMG-Teams. In einem spannenden Spiel hielt die zweite Mannschaft lange mit und musste erst in der Schlussminute den entscheidenden Treffer zum 2:4 hinnehmen. Unsere 2. Mannschaft erreichte somit Platz 10. Sie spielte mit Francesco Viola, Anil Celik, Idris Özcan, Ermol Hasani, Dorian Hoti und Niklas Echtenacher (alle 6a).  Unsere 1. Mannschaft wurde neunter. Sie spielte mit Adnan Rustic 5a,  Amil Karisik, Demir Kara, Moritz Jaeschke, Meike Beitner, Asslan Kastrati und Tom-Louis Schaff (alle 6a).

Wieder sehr erfolgreich war unser Mädchen-Team. Nach einem unglücklichen 1:2 Niederlage im Auftaktspiel gegen den späteren Turniersieger HVK 1, gelang ein 1:1 Unentschieden gegen das Hölderlin-Realschule Lauffen. Danach folgten drei klare Siege, so dass man am Ende den dritten Turnierplatz bei der Regional-meisterschaft der Schulen belegt.  

Herzlichen Glückwunsch dem erfolgreichen Team in der Besetzung:

Nina Wörner 7d, Tessa Bayer 7d, Lia Fittner 5c, Monika Dimitrova 5c, Giuliana Plietzsch 5b und Sara Breitenbach 5c

Impressum | Datenschutz